Aktenvernichtung in Wuppertal

Pickard + Heffner – Professionelle Aktenvernichtung in Wuppertal

Pickard + Heffner ist Ihr erfahrener Dienstleister, wenn es um Aktenvernichtung in Wuppertal geht. Wir bieten Unternehmen jeder Größenordnung jederzeit kundenorientierten Service und gehen flexibel auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens ein.

Pickard + Heffner ist seit 1978 einer der führenden Fachentsorgerbetriebe für sichere Aktenvernichtung und Datenträgervernichtung in ganz Nordrhein-Westfalen. Mit professioneller Expertise arbeiten wir effizient und umweltgerecht, damit Ihre Daten ordnungsgemäß vernichtet werden.

Die Aktenvernichtung und Datenträgervernichtung erfolgt selbstverständlich gemäß den strengen Vorgaben der DSGVO und DIN 66399.

Aktenvernichtung Wuppertal

Als zertifizierter Fachbetrieb gewährleisten wir mit modernster Technik volle Transparenz über den Verbleib Ihrer Akten und Datenträger bis zu Ihrer Vernichtung. Unsere 17 Spezialfahrzeuge sind mit GPS-Sendern ausgestattet. So kann der Verbleib unserer Fahrzeuge und Sicherheitsbehälter jederzeit überprüft werden. Ein unbefugter Zugriff auf Ihre Daten ist ausgeschlossen – Ihre Sicherheit ist garantiert.

Unsere modernen Anlagen zur Aktenvernichtung erfüllen die technischen Voraussetzungen für die Vernichtung bis Schutzklasse 3 und Sicherheitsstufe P5. Damit gehen wir über die gesetzlichen Mindestanforderungen hinaus.
Die wichtigste Ressource unseres Unternehmens sind die bestens geschulten Mitarbeiter/innen, die Sie mit ihrem Fachwissen professionell unterstützen.

Gerne beraten wir Sie, wenn Sie Fragen zu unseren Dienstleistungen haben.
Ihre freundliche Ansprechpartnerin für die Aktenvernichtung in Wuppertal ist:

Frau Dagmar Kasnitz

Tel: 02351 9855263

Fax: 02351 9855233

dk@pickard-heffner.de

Pickard + Heffner GmbH
Langenstück 12
58579 Schalksmühle

Aktenvernichtung Wuppertal
Aktenvernichtung Deutschland

MAMMUT Deutschland – ein Partner für deutschlandweite Aktenvernichtung

Als Gründungsmitglied der Mittelstandskooperation MAMMUT Deutschland GmbH & Co. KG bietet Ihnen Pickard + Heffner optimale Dienstleistungen rund um Aktenentsorgung und Datenträgervernichtung nicht nur in Wuppertal und ganz NRW. Durch MAMMUT Deutschland sind wir deutschlandweit für Sie da.

Unabhängig an welchen Standorten Ihr Unternehmen angesiedelt ist – Sie haben einen zentralen Ansprechpartner, der sich bei immer bestem Service für Ihr Unternehmen um die Aktenentsorgung und Vernichtung digitaler Datenträger kümmert.

MAMMUT Deutschland besteht aus neun inhabergeführten regionalen Entsorgungsfachbetrieben. Mehr als 300 engagierte Mitarbeiter und 125 Spezialfahrzeuge arbeiten an elf Standorten. Sie müssen sich an keinem Standort Ihres Unternehmens mehr Sorgen um die Sicherheit bei der Vernichtung Ihrer Daten machen.

An allen Standorten gelten die gleichen hohen Sicherheitsstandards. Ihre Akten werden gemäß Schutzklasse 2/P4 der DIN 66399 und den gesetzlichen Vorgaben der DSGVO vernichtet.

Mit minimalem Aufwand kann auch Ihr Unternehmen in ganz Deutschland von der überregionalen Organisation der MAMMUT Deutschland und der Erfahrung der regionalen Partner profitieren.

Unsere Unternehmenszentrale in Hamburg steht Ihnen für Anfragen zur überregionalen Aktenvernichtung und Datenträgervernichtung gerne beratend zur Verfügung.
Deutschlandweit bester Service aus einer Hand.

Pickard + Heffner – Ihr führender Dienstleister für Datenvernichtung in Wuppertal

Wuppertal blickt in Hinsicht auf den Stadtnamen auf eine ungewöhnliche Geschichte zurück. Die heutigen Stadtteile Elberfeld, Barmen, Ronsdorf, Cronenberg und Vohwinkel sind bereits seit Jahrhunderten als eigenständige Städte historisch belegt. Aus deren Zusammenlegung im Jahr 1929 zu einer Stadt ergab sich die Frage nach dem Namen der neuen Stadt. Der Name „Wuppertal“ wurde im Rahmen einer Bürgerbefragung demokratisch gewählt, was in dieser Form vielleicht einmalig ist.

Die Region der heutigen Stadt gehörte zu den ersten Industrieregionen Deutschlands und war entscheidend für den Aufstieg des Ruhrgebiets verantwortlich. Heute stellt sich Wuppertal den gleichen Herausforderungen des Strukturwandels, die auch das Ruhrgebiet bewältigt.
Trotz einschneidender wirtschaftlicher Umwälzungen sind heute noch weltweit führende Unternehmen, vor allem aus der traditionsreichen Werkzeugindustrie, in der Stadt angesiedelt.
Das bekannteste Wahrzeichen ist die in Deutschland einmalige Wuppertaler Schwebebahn. Seit mehr als 100 Jahren dient sie den Menschen als öffentliches Verkehrsmittel. Sie steht auch in Verbindung mit einem kuriosen Verkehrsunfall.
Die legendäre Fahrt von Tuffi, der Elefantenkuh und ihr Sprung in die Wupper, den sie glücklicherweise unverletzt überstand. Im Rahmen einer Werbeaktion bestieg Tuffi die Schwebebahn, aber die Fahrt missfiel ihr sehr. Sie entschied sich zur Flucht und für einen beherzten Sprung in die Wupper. Leider versäumten es die begleitenden Journalisten, das denkwürdige Ereignis mit einem Foto zu dokumentieren.
Eine gute Marketing-Idee erwies sich in der Praxis als unklug, gefährlich und hatte zudem rechtliche Konsequenzen.

Vielleicht denken Sie, dass es eine gute Idee ist, Aktenvernichtung oder Datenträgervernichtung selbst zu übernehmen. Es kann doch nicht so schwer sein, Akten zu schreddern und digitale Datenträger zu löschen – das kann man selbst billig erledigen. Das ist nicht richtig und sehr riskant für Ihr Unternehmen.

Dokumente und digitale Daten den Vorgaben der DSGVO entsprechend zu entsorgen ist ohne spezielle Technik nicht möglich und für Ihr Unternehmen bestimmt nicht günstig.
Seien Sie klug, handeln Sie weitsichtig und überlassen Sie die Aktenvernichtung den Profis – so sparen Sie Zeit und Geld.

Vertrauen Sie den erfahrenen Sicherheitsexperten von Pickard + Heffner.

Aktenvernichtung Wuppertal
preiswerte Aktenvernichtung Wuppertal

Kostengünstige Aktenvernichtung in Wuppertal

Nachfolgend finden Sie unsere Servicepakete zur Aktenvernichtung in Wuppertal, die Sie bequem online buchen können.

Für Sie besonders „Preiswert“ ist es, wenn Sie bis zu 60 Aktenordner entsorgen wollen und diese vor der Abholung bereitstellen. Wir kommen nach Terminvereinbarung zu Ihnen und Sie befüllen unseren Sicherheitsbehälter innerhalb von 15 Minuten.

Sie wollen eine größere Menge Aktenordner entsorgen und brauchen dafür mehr Zeit? Hierfür ist unser Servicepaket „Komfortabel“ geeignet. Bei diesem Angebot stellen wir einen oder mehrere Sicherheitsbehälter mietfrei in Ihrem Unternehmen auf und holen diese nach 7 Tagen befüllt wieder ab.

Ihnen ist es wichtig, dass die Aktenvernichtung umweltfreundlich und „Nachhaltig“ ist? Das ist ebenfalls möglich. Mit diesem Servicepaket gewährleisten wir die Weiterverarbeitung zu hochwertigem Recycling-Papier.

Wenn Sie wünschen, können wir Ihre Akten auch „Vor Ort“ auf Ihrem Firmengelände in einem unserer Spezialfahrzeuge vernichten. So ist es Ihnen möglich, den Vorgang persönlich zu beaufsichtigen.

Wenn Sie fortlaufend Akten entsorgen wollen, kommen wir gerne „Regelmäßig“ zu Ihnen. Wir stellen einen oder mehrere unserer Sicherheitsbehälter bei Ihnen auf und entleeren diese nach Vereinbarung.

Nach Vernichtung Ihrer Akten und digitalen Datenträger erhalten Sie von uns ein entsprechendes Zertifikat. So können Sie bei Bedarf die datenschutzrechtlich konforme Aktenentsorgung belegen.

In unserem Webshop können Sie bequem und rund um die Uhr das für Sie passende Angebot zur Aktenvernichtung bestellen:
www.mammut-aktenvernichtung.de